07 Feb

Mitarbeiter Motivation

durch betriebliche Altersvorsorge

Gute und fähige Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital einer Firma. Ob Start-up, Zwei-Mann-Betrieb, Familien-Unternehmen, Mittelstand oder große Firmen. Die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens steht und fällt mit der Qualität der Mitarbeiter. Bei diesen fähigen Mitarbeitern spricht man deshalb auch von Fachkräften. Weil sie ihr Fach beherrschen. In der heutigen Zeit zieht in der Wirtschaftswelt und Politik immer mehr das Wort „Fachkräftemangel“ ein. Dieser Fachkräftemangel ist zu großen Teilen der Demografie geschuldet. Und diese ist schwer umkehrbar. Aus diesem Grund ist der „Fight um Fachkräfte“ eröffnet und für einen Unternehmer unumgänglich.

  • Was genau ist BAV, wie funktioniert sie?
  • Wie kann BAV genutzt werden, um in diesem „Fight“ als Sieger vom Feld zu gehen?
  • Wie kann ich BAV für mein Unternehmen bestmöglich nutzen, ohne selbst viel Zeit dafür aufwenden zu müssen.

Darüber möchte Herr Patrick Dietz, selbständiger Berater der Ergo Gruppe mit Ihnen sprechen.

Mittwoch 13. Februar 2019
19.00 Uhr
Wir treffen uns im Vinarmarium, Emmeransstr. 34, 55116 Mainz.

  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Da die Plätze auf 20 Teilnehmer/innen begrenzt sind, bitten wir um eine Anmeldung unter: elisabeth.kolz@eule-mainz.de

Für unsere Mitglieder ist die Teilnahme natürlich kostenfrei, Gäste zahlen 15,- Euro, Studierende erhalten eine Ermäßigung und zahlen 10,- Euro. Im Preis sind alkoholfreie Kaltgetränke enthalten.

Wie immer haben Sie nach dem Impulsvortrag Zeit für den Gedankenaustausch mit den Referenten und das unternehmerische Netzwerken.

„E.U.L.E. & friends“ steht für das Netzwerk von E.U.L.E. e.V., das sich aus Mitgliedern und langjährigen Netzwerkpartnern zusammensetzt.