Frauen-Netzwerke in Mainz und Umgebung

Mainzer Frauenführungskreis

Der Mainzer Frauenführungskreis geht auf eine Initiative von Roland Peters, DAK Mainz, aus dem Jahre 2001 zurück. Fach- und Führungsfrauen aus dem Personalbereich treffen sich seither zwei-bis dreimal pro Jahr zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Die Leitung des Kreises hat inzwischen Simone Ambil, Leiterin der Vertriebsregion Mainz, übernommen.


Business-Frauen Club

Wirtschaft, Politik, Gesellschaft - Netzwerke durchziehen alle Lebensbereiche und entwickeln sich mehr und mehr zur Struktur, die die Welt im Innersten zusammenhält. Vor diesem Hintergrund entsteht ein exklusiver Businessclub für Unternehmerinnen und Frauen aller Altersgruppen aus der Fach-und Führungsebene im Rhein-Main-Gebiet. 

Angesprochen werden Frauen, die etwas bewegen wollen, die schneller und effektiver ihre beruflichen und gesellschaftspolitischen Ziele erreichen möchten. Frauen, die Lust auf Erfolg haben. 

Es soll ein Netzwerk initiiert werden für erfolgsorientierte, engagierte Frauen, die den Club bereichern und neue Mitglieder aus ihrem Umfeld akquirieren bzw. für den Club empfehlen. Ich wünsche mir aktive, netzwerkorientierte Frauen, kommunikationsstarke Persönlichkeiten, die sich nicht länger von Männerseilschaften am Erfolg hindern lassen wollen , sondern ihren Anspruch auf Erfolg/Karriere formulieren.

Kurz: visionäre Macherinnen. 

Geplant sind regelmäßige Präsenztreffen mit Referaten/Diskussionsforen aus den Bereichen: Gesellschaft und Politik sowie Entrepreneurship - Unternehmerisch denken und handeln - it can be learned! Der Club soll eine Plattform für einen intensiven Austausch rund um geschäftliche und gesellschaftspolitische Themen sein. Darüber hinaus haben die Teilnehmerinnen die Chance, relevante Akteurinnen kennen zu lernen, sich auszutauschen und business relations aufzubauen.

https://www.xing.com/net/frauenclub


„Lady’s Business Lounge“

Lady's Business Lounge ist ein Netzwerk für Unternehmerinnen & Führungskräfte und wurde 2008 von Heike Henke gegründet.

Seit September 2012 ist es auch in Mainz als regionale Aktivität für Frauen präsent und wird hier vor Ort von Frau Kolz-Josic vertreten.

NETZWERK Lady‘s Business Lounge gründet sich in Mainz / 172 Mitglieder in ganz Deutschland http://www.allgemeine-zeitung.de/region/mainz/meldungen/12429416.htm

Kontakt Mainz
Elisabeth Kolz-Josic
Telefon: 06131/9074130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Lady's Business Lounge by Call 4 You e.K
http://ladys-business-lounge.blogspot.com
Tel: 0 61 05 / 72 98 12

 

Unternehmerinnen-Messe Ingelheim

E.U.L.E. e.V. ist von Beginn an als Mitveranstalterin dabei und begleitet dieses erfolgreiche Messekonzept für Unternehmerinnen.

Weitere Informationen zur Unternehmerinnen-Messe

 

LAK Frauen - Landesarbeitskreis zur Förderung von Gründerinnnen und Unternehmerinnen in Rheinland-Pfalz

Konstituierende Sitzung: 27. Februar 2007

Angesiedelt beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Der Arbeitskreis der ganz im Zeichen weiblicher Wirtschaftskraft steht, verfolgt folgende wesentliche Zielsetzungen:

  • Beitrag zu einer Kultur der Selbstständigkeit mit den notwendigen Rahmenbedingungen und
  • der Schaffung eines Gründerinnen-freundlichen Klimas in Rheinland-Pfalz,
  • Erhöhung des Anteils von Frauen an den Unternehmensgründungen,
  • Weiterentwicklung des volkswirtschaftlichen Potentials von Frauen und die
  • Intensivierung der Zusammenarbeit mit den Institutionen des Gründungsumfelds und eine
  • stärkere Vernetzung und Transparenz der Beratungs- und Unterstützungsangebote.

In Rheinland-Pfalz sind 13 Beratungseinrichtungen auf Gründerinnen und Unternehmerinnen spezialisiert. Die Mitglieder des Arbeitskreises rekrutieren sich aus den wesentlichen Institutionen des Gründungsumfelds in Rheinland-Pfalz, um so eine Vernetzung über einzelne Regionen hinweg zu ermöglichen. 

 

 

Zusätzliche Informationen